Kategorie: <span>Blog</span>

Weltbeweger | Mission in Return
Beitrag

Weltbeweger | Mission in Return

8. August 202218. August 2022

Am 11. August 2022 veröffentlichen wir eine weitere Folge der Sendung „Weltbeweger“ auf YouTube Premiere: Mission in Return. Frithold und Raquel Krueger berichten ehrlich von ihrer Ausreise aus Brasilien und ihren ersten Monaten in Deutschland. Vermehrt kommen Menschen aus dem Ausland nach Deutschland um hier missionarisch aktiv zu werden. Viele brechen ab oder sind am...

Was uns leitet
Beitrag

Was uns leitet

1. August 20222. August 2022

Was uns leitet Die Arbeit der Allianz-Mission ist vielfältig und dynamisch. Dennoch gibt es einige Prinzipien, die sich wie ein roter Faden durch unsere Arbeiten ziehen. Eng an JesusIn unseren missionstheologischen Leitlinien haben wir formuliert: „Mission ist Teilhabe am Wesen Gottes.“ Gott ist Akteur und Inhalt von Mission. Wir wollen dort aktiv sein, wo Jesus...

13.000 Teens feiern Glaube und Leben
Beitrag

13.000 Teens feiern Glaube und Leben

1. August 20222. August 2022

Im Mai konnte das christliche Festival „Christival“ in Erfurt stattfinden. Hier werden Jugendliche im Space „Mission:Welt“ für Mission begeistert. Am GoGlobal-Stand kommen unsere Mitarbeitenden mit vielen von ihnen ins Gespräch. Christival 2022: Das waren 13.000 Teens und junge Erwachsene zwischen 14 und 24 Jahren, die über Christi Himmelfahrt das Messegelände in Erfurt und die Innenstadt...

700 Gottesdienstbesucher und die Angst, zu bleiben
Beitrag

700 Gottesdienstbesucher und die Angst, zu bleiben

1. August 20221. August 2022

Yurii hat Angst um sein Leben und alle Mitglieder seiner Gemeinde in der Region Donezk sind geflohen. Trotzdem kommen sonntags bis zu 700 Menschen in die Gottesdienste und viele zum Glauben. Simon Diercks im Gespräch mit dem Pastor einer Gemeinde unseres Partnerbundes in der Ukraine. In Deutschland hören wir viel von Kämpfen und dem Vormarsch...

Stück für Stück die Welt verändern
Beitrag

Stück für Stück die Welt verändern

1. August 20222. August 2022

Im Jüngerschaftszentrum Cambio auf Gran Canaria geht es tagtäglich um Veränderung – auch darum, die Welt, in der wir leben, nachhaltig zu einem besseren Ort zu machen. Marlene de Vries begleitet Teilnehmende auf der Reise zu ihrem Herzensprojekt für Gran Canaria. Sechs Wochen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit der Planung und Umsetzung von sozialen Projekten....

Von einander lernen
Beitrag

Von einander lernen

1. August 20222. August 2022

Manuel Müller ist seit 2021 in Mali als Missionar unterwegs, um Einheimische in der Landwirtschaft zu beraten und zu unterstützen. Auf diesem Weg bereichert ihn wiederum der Austausch mit Menschen, die Experten ihn ihrem persönlichen Bereich sind. Zügig rattert der Bus die von vereinzelten Affenbrotbäumen und Ziegenhirten gesäumte Straße entlang und wirbelt roten Staub auf....

Loslassen lernen
Beitrag

Loslassen lernen

1. August 20222. August 2022

Wie übergibt man eine vietnamesische NGO (Nichtregierungsorganisation) in einheimische Hände? Dr. Jochen Fiebrantz über Vorbehalte, Überzeugungen und warum es sich lohnt. Oft gab es Anerkennung für das Ziel, unsere AM-NGO in Vietnam schrittweise in einheimische Hände zu übergeben. In uns selbst aber regten sich Vorbehalte: „Wenn wir unsere mühsam erarbeitete Leiterrolle jetzt loslassen, was bleibt...

Vom Jungbleiben und Großdenken
Beitrag

Vom Jungbleiben und Großdenken

1. August 20224. August 2022

Manuela Jung hat als Missionarin in Tschechien vielen Kindern Jesus nahegebracht – durch Kinderprogramme, Musik, Bücher und Schulungen für Mitarbeitenden. Nun beginnt ein neuer Lebensabschnitt, in dem sie in Frauen investieren will – online, weltweit und in ihrer Muttersprache. Manuela erzählt mit einem herzlichen Lachen: „Als Elfoder Zwölfjährige habe ich schon Kinderstunde gespielt. Ich habe...

Neues Level – Vom reaktiven zum reflektiven Lebens- und Arbeitsstil
Beitrag

Neues Level – Vom reaktiven zum reflektiven Lebens- und Arbeitsstil

1. August 20222. August 2022

Andreas und Angelika Totz haben in Brasilien das Bildungszentrum Marinaha mit aufgebaut. Dort erhalten indigene Kinder und Jugendliche die Möglichkeit auf Bildung. Nun nehmen die beiden Abschied und ziehen weiter zu einem anderen Projekt. Reaktiv „Schaffe, schaffe, Bildungszentrum Marinaha bauen“. Endlich fand 2019 das erste Semester mit 30 indigenen Jugendlichen statt. Viele Kulina machten bemerkenswerte...

„Nachhaltigkeit ist eine Reise“
Beitrag

„Nachhaltigkeit ist eine Reise“

1. August 20222. August 2022

Die Mitarbeitende der tansanischen Kliniken in Matyazo und Shunga starten in einen Prozess, der die Kliniken mehr und mehr in die Unabhängigkeit von uns führt. Ute Rüdiger, Missionarin in Tansania und Uganda, berichtet. Ein Stift, fünf Mitarbeitende, ein Plakat und jeder ein Wort im Kopf. Jeder will sein Wort schreiben, aber schnell wird deutlich: So...