Kategorie: <span>Japan</span>

„Wenn ich das früher gehört hätte…“
Beitrag

„Wenn ich das früher gehört hätte…“

1. Mai 20249. April 2024

Neues Jüngerschaftsprogramm in Japan Dorothea und Jörg Eymann sehen die Not nach Mitarbeitenden auf dem Missionsfeld in Japan. Deshalb starten sie ein Jüngerschaftsprogramm, das einheimische Christen ausrüstet und befähigt. „Wenn ich das nur schon früher gehört hätte! Ich wäre viel früher Christ geworden und hätte mir manches Negative im Leben erspart!“, meinte eine junge Frau...

Wie ich mich fühle?
Beitrag

Wie ich mich fühle?

1. Februar 202429. Januar 2024

Alltag einer Missionarin zwischen den Kulturen In Japan aufgewachsen und trotzdem ein „bunter Hund“ – Claudia Freisleben stellt sich der Frage, wie sie sich als Missionarin in dem Land fühlt, das in ihrer Kindheit bereits ihr Zuhause war. Als Missionarskind – in Japan aufgewachsen und heute dort als Missionarin – fühle ich mich hier zu...

Die Zukunft war früher auch besser
Beitrag

Die Zukunft war früher auch besser

1. Mai 202323. November 2023

Die Vergangenheit als Fundament und wegweisende Orientierung Carsten und Iris Berners bauen bei ihrer Arbeit in Japan auf dem Fundament weiter, das viele Missionare vor ihnen bereits gelegt haben. „Früher war alles besser!“ oder „Die gute alte Zeit!“ Diese Sätze kennen wir gut, haben sie oft gehört oder schon selbst gesagt. Sie bezeichnen ein Nostalgiegefühl,...

Reach & Taste Japan: Ein Rückblick
Beitrag

Reach & Taste Japan: Ein Rückblick

1. Februar 20234. August 2023

Im Sommer 2022 führte die Allianz-Mission gemeinsam mit der Liebenzeller Mission einen Einsatz nach Japan durch. Die Teilnehmenden konnten die Kultur hautnah erfahren und Eindrücke von Projekten vor Ort gewinnen. Das Ziel der Reach & Taste Einsätze ist es, sich konkret mit der Frage zu beschäftigen: „Möchte Gott mich in dieses Land oder diese Kultur...

Als Gott ans Fenster kam – Die Reise eines 93-Jährigen zum ewigen Leben
Beitrag

Als Gott ans Fenster kam – Die Reise eines 93-Jährigen zum ewigen Leben

1. November 202223. November 2023

Ikuo Takashima fand erst spät zum Glauben und ließ sich im Oktober 2021 in Gifu, Japan, taufen. Es ist nie zu spät, zeigt seine Lebensreise, die er zu seiner Taufe aufschrieb. Im Jahr 1972, also vor nun 50 Jahren, wurden meine Frau und meine Töchter in der Christuskirche von Gifu getauft. In der Folge wurden...

Sprung in der Schüssel
Beitrag

Sprung in der Schüssel

1. Mai 202223. November 2023

Jörg Eymann spürt heute noch die Folgen seines Burnouts vor 13 Jahren. Was er aus seinen Erfahrungen lernt hat er nun in seinem ersten Buch niedergeschrieben. „Ich habe einen Sprung in der Schüssel.“ … oder besser gesagt, tief in mir drin, in meiner Seele. Sie ist angeknackst. Das spüre ich gerade dann, wenn ich unter...

Neue Gemeinden für Japan
Beitrag

Neue Gemeinden für Japan

1. Februar 20224. August 2023

Unsere Missionare Claudia und Christian Freisleben betreuten bis März 2021 unter der Leitung einer japanischen Pastorin eins der Gemeindeprojekte im Stadtteil Kanayama. Doch als pandemiebedingt die internationale Schule vor Ort schloss, zogen sie mit ihren vier Kindern nach Yokohama, wo eine deutsche Schule existiert. Die Japaner gelten weiterhin als eine der größten und unerreichtesten Volksgruppen...

„Komm und sieh‘“
Beitrag

„Komm und sieh‘“

1. Februar 202223. November 2023

Jörg und Dorothea Eymann begleiten die Gemeindegründung Ai HOPE Church in Inazawa, Japan. Eine Gemeinde für die junge Generation – nun ist sie in den Händen eines jungen, japanischen Pastors. Wir arbeiten seit über sieben Jahren im Team mit einem japanischen Pastor in der Ai HOPE Church. Was für eine Bereicherung, Ermutigung und Hilfe, für...

Waffelmobil und japanische Märchen
Beitrag

Waffelmobil und japanische Märchen

1. August 20214. August 2023

Ulrike und Reinhard Berns kommen nach 40 Jahren als Missionare in Japan zurück nach Deutschland. Statt in den Ruhestand beruft Gott sie zu ihrer nächsten Station in Hamburg. In einem christlichen Elternhaus aufgewachsen, begegnen sich Ulrike und Reinhard erstmals in der Jugendgruppe einer Düsseldorfer Gemeinde. Eigentlich haben sie sonst nicht viel miteinander zu tun, erzählt...

Neugeborene Stadt
Beitrag

Neugeborene Stadt

1. Mai 20214. August 2023

Ein Tsunami verwüstet eine japanische Kleinstadt. 10 Jahre später schaut Missionarin Judith Ricken zurück, was mit lokalen Partnern und Gottes Hilfeentstanden ist. Mai 2019: Ich treffe in der japanischen Kleinstadt Onagawa mit ein paar Frauen zusammen. In einem Trailer sitzen wir am Tisch – umgeben von wunderschönen Stoffen. Und ich halte in meinem noch gebrochenen...

  • 1
  • 2