Kinder beten für Kinder

Kinder beten für Kinder

Ihr seid eingeladen an dem Weltkindergebetstag mit eurem KiGo oder in einem Familiengottesdienst dabei zu sein.

Es werden Ideen für kreative Gebetsstationen von ausgewählten Arbeitsgebieten der Allianz-Mission, dem Projekt Arka e Jetës („Kinder helfen Kinder“) und Drittkultur-Kindern angeboten.

Ebenso werden Bausteine für einen passenden biblischen Input bereitgestellt werden.

Der Weltkindergebetstag ist eine internationale Initiative von VIVA – network, die vom der Allianz-Mission unterstützt wird.

Passend zum Weltkindergebetstag könnt ihr für alle Kinder Gebetssticker und unser neu erschienes Kindermagazin movini bestellen.

 

Wann: 6. Juni 2021 oder später

Wo: In deiner Gemeinde

Infos und Material

Liebe KiGo-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen,

Ganz herzliche Grüße von der Allianz-Mission aus Ewersbach!

Toll, dass Ihr wieder auf „Kinder & Mission“ geklickt habt.

Darf ich Euch einladen mit euren KiGo’s und Kids „Mitmacher“ zu sein?

Mitmacher in dem ihr mit den Kinder für Kinder rund um den Erdball Mitbeter werdet!

Wir möchten uns nämlich dieses Jahr am 6. Juni erstmalig in den Weltkindergebetstag  einklinken, der jedes Jahr am ersten Wochenende im Juni von VIVA Network veranstaltet wird.

Es ist eine globale Inititative, deren Wurzeln in der Lausanner Bewegung liegen, die sich wie folgt geäußert hat:

„Kinder und junge Menschen sind die Kirche (und Gemeinde) von heute, nicht nur von morgen. Junge Menschen haben ein großes Potenzial als aktive Mitarbeiter in Gottes Mission dabei zu sein. Sie stellen eine enorme, zu wenig genutzte Ressource an Influenzern dar, die ein Gespür für die Stimme Gottes haben und bereit sind, auf ihn zu antworten.“

Das geht aber nur in Zusammenarbeit mit Euch! Seid Ihr dabei, diese Ressource- Eure Kinder – in euren Gemeinden & KiGo Gruppen dafür zu gewinnen, denn genau sie möchten wir einladen, abholen und ermutigen für andere zu beten.

Denn, wenn schon das Lob aus dem Mund der Kinder und Säuglinge stärker als das Fluchen deiner Feinde ist (Psalm 8,3), wieviel mehr können auch ihre Gebete bewirken.

Grundlage für den Weltgebetstag bietet die Geschichte der Befreiung des Petrus aus dem Gefängnis aus Apostelgeschichte 12, 1-17. Den Inhalt dieser Geschichte sollen die Kinder kennen, sowie Fragen zum Gebet beantwortet haben, bevor sie an die unterschiedlichen Stationen gehen um dort konkret für die vorgestellten Gebetsanliegen zu beten.

Infos

Rechts findet Ihr einen voll gepackten Ideenkoffer für eine KiGo oder Familiengottesdienst zum Weltkindergebetstag.
Packt ihn direkt aus & macht mit!

Ihr entdeckt darin ein komplettes Programm mit unterschiedlichen Tools zu der biblischen Geschichte, Material mit genauen Detailangaben (incl. Videoclips), um Gebetsstationen aufzubauen und sogar ein extra aufgenommenes Lied zum Mitsingen von der AM Combo.

Ihr seid eingeladen dieses Programm in Eurem Kindergottesdienst oder in einem Familiengottesdienst einzusetzen (in Präsenz oder per Zoom), zu ergänzen und uns gerne später ein Feedback zu geben.

Am Besten registriert ihr Euch direkt.

Herzliche Grüße,

Beate (in Namen des Vorbereitungsteams)

Materialkoffer

Anmeldung