Gehen

Home / Mitmachen / Gehen

 

Geh!-Seminar

Du überlegst, ob Dein Platz in der Mission ist? Dann laden wir Dich zum Geh!-Seminar nach Ewersbach ein. Als Mitarbeiter und Missionare der Allianz-Mission werden wir unsere Vision und die verschiedensten Einsatzfelder vorstellen. Über alle relevanten Themen rund um Berufung und Sendung möchten wir miteinander ins Gespräch kommen.

Termine 2022:

  • 4. und 5. März im Kronberg-Forum, Ewersbach
  • 14. und 15. Oktober im Kronberg-Forum, Ewersbach

Zusätzlich bieten wir ein Berufungsseminar an, bei dem der Fokus auf Berufung und dem Bewerbungsprozess bei uns liegt. Dieses findet online statt.

Termine 2022:

  • 14. Juni Berufungsseminar (Berufung)
  • 21. Juni Berufungsseminar (Bewerbungsprozess)

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schmidt

Missionssekretär für Bewerbungen, Mitarbeiterentwicklung & Projektentwicklung

 

Auslandsjahr oder Jüngerschaftsschule

Denkst Du über ein Auslandsjahr oder den Besuch einer Jüngerschaftsschule nach? Wir senden jährlich ungefähr vierzig junge Leute als Freiwillige zum Missionseinsatz in unsere Missionsländer aus. Ob Kambodscha oder Kosovo, ob Spanien oder Japan – es geht darum, aktiv den Glauben zu leben, Menschen zu helfen und die Missionare zu unterstützen. Wenn Du über ein Auslandsjahr nachdenkst und wissen willst, was es dazu braucht, dann komm nach Ewersbach. Wir freuen uns auf Dich!

Wenn du jetzt schon nach Möglichkeiten stöbern möchtest, schau gerne auf unserer GoGlobal-Seite vorbei!

Als Volontär gehen

Ob Bauhelfer, pensionierte Fachkraft oder als Praktikum für Ihr Studium. Ob Alleine oder als Team. Ob für zwei Wochen, zwei Monate oder zwei Jahre. Gerne fördern wir Ihr missionarisches Engagement als ehrenamtliche Mitarbeitende und stellen Ihnen die Voraussetzungen und Möglichkeiten für einen Volontärseinsatz vor. Alles Nähere beim GEH!- Seminar. Sind Sie dabei?

Ihr Ansprechpartner

Benny Moos

Freiwilligendienste, Leiter Volontärprogramm

Programm (beispielhaft)

Teil 1:

Impulsvortrag: Was ist Berufung?
Persönliche Reflexion zur eigenen Berufung und Austausch in 3-er Gruppen
Interview mit Missionaren zum Thema Berufung
Raum für Fragen zum Thema
Aufteilung in 2 Tracks (siehe rechts)

Teil 2:

2 Missionare berichten über ihre Arbeit
Fortsetzung der 2 Tracks (siehe rechts)
2 weitere Missionare berichten über ihre Arbeit
Abschluss als Gesamtgruppe
Möglichkeit zur Vertiefung persönlicher Fragen

Kosten

Die Kosten betragen 20,- € (Schüler 10,- €) für Seminar, Verpflegung und Unterkunft.
Wenn das Seminar online stattfindet, ist es kostenfrei.

Tracks

Track 1 (Langzeitmission):

Was bedeutet es heute, Missionar zu sein?
Wie werde ich AM-Missionar? Mitarbeiterbedarf, Bewerbung und Qualifikation

Track 2 (Volontariat & Auslandsjahr):

Ein Jahr Freiwilligendienst – Was es bedeutet, zum Auslandsjahr ausgesendet zu werden
Alles Wissenswerte zu Ablauf, Einsatzstellen und Rahmenbedingungen eines Freiwilligendienstes mit der Allianz-Mission

Fakten, Infos und Rahmenbedingungen für Volontärseinsätze
Als Volontär unterwegs – inspirierende Beispiele und weltweite Einsatzmöglichkeiten

Jetzt anmelden!

Nimm gerne Kontakt mit uns auf!