Author: amadmin

Kurzzeitmission – zwischen Missionstourismus und Lebensveränderung
Beitrag

Kurzzeitmission – zwischen Missionstourismus und Lebensveränderung

9. April 20249. April 2024

Das Leben des Filipino John wurde positiv beeinflusst, weil der deutsche Kurzzeitmissionar Freddy mit ihm ohne viele Worte joggen ging. Was es braucht, damit ein Auslandsjahr ein Segen für beide Seiten ist, darüber denkt die Philippinen-Missionarin Wiebke Schmidt-Holzhüter nach. Alle Jahre wieder begrüßen wir hier auf den Philippinen wie in vielen anderen Ländern junge Leute,...

Materialpaket Missionsgottesdienst 2024 ist bereit
Beitrag

Materialpaket Missionsgottesdienst 2024 ist bereit

19. März 202419. März 2024

Missionsgottesdienst selbst gestalten 2024: „Halt finden“ Auch 2024 haben wir ein pralles Materialpaket zusammengestellt, mit dem Gemeinden im Laufe des Jahres einen Missionsgottesdienst gestalten können. Unter dem Thema „Halt finden“ werfen wir einen Blick nach Albanien, wo Roma, Sinti und Albaner erleben, wie inmitten von Armut und Ausgrenzung die Gemeinde Ort der Versöhnung wird und...

FeG Auslandshilfe findet bei Allianz-Mission ihr neues Zuhause
Beitrag

FeG Auslandshilfe findet bei Allianz-Mission ihr neues Zuhause

18. März 202418. März 2024

Ständiger Ausschuss stimmt Antrag zu Wuppertal-Ronsdorf  | Die FeG Auslandshilfe wird zu 2025 hin in die Allianz-Mission integriert. Das ist das Ergebnis des Ständigen Ausschusses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR (FeG) am 16. März 2024 in der FeG Wuppertal-Ronsdorf. Er tagt als Gremium des FeG-Bundestages zwischen den Sitzungen dieses obersten FeG-Bundesorganes. Die...

Weltbeweger-Doku am 9.3. auf BibelTV | Wenn Nachbarn Freunde werden – Pogradec, Albanien
Beitrag

Weltbeweger-Doku am 9.3. auf BibelTV | Wenn Nachbarn Freunde werden – Pogradec, Albanien

5. März 20245. März 2024

Das Zusammenleben von Roma, Sinti und Albanern ist oft von Vorurteilen und gegenseitiger Diskriminierung geprägt. Am Rande Pogradecs in Albanien liegt ein Stadtteil, in dem sie gemeinsam Gottesdienst feiern. In einer Kultur, die sonst viel von Gewalt, Drogenkosum wie Perspektivlosigkeit geprägt ist, zeigt sich positive Veränderung. Hoffnung und Freundschaften wachsen. Eine Gemeinde in Progradec, die...

Geh!-Seminar am 15./16. März
Beitrag

Geh!-Seminar am 15./16. März

13. Februar 202413. Februar 2024

Es geht um Sie; um Ihre Berufung – vielleicht ruft Gott Sie in die Kurz- oder Langzeitmission? Ob Auslandsjahr, Missionseinsatz, Volontariat oder für unbestimmte Zeit – Lassen Sie uns gemeinsam entdecken, ob Mission der nächste Schritt sein könnte. Dafür laden wir Sie herzlich zu unserem Geh!-Seminar in Ewersbach ein. Mehr Informationen und die Anmeldung finden...

Eine zerbrochene Welt versöhnen
Beitrag

Eine zerbrochene Welt versöhnen

1. Februar 202429. Januar 2024

Bei der „moving people conference”, zu der sich im Juli 2023 alle Mitarbeitenden der Allianz-Mission online zusammengeschaltet haben, forderte der amerikanische Pastor und Dozent Dr. Al Tizon heraus, ganzheitliche Mission als Versöhnung zu lernen. Ein Auszug seines Vortrags. Die komplexe, globalisierte und zerrissene Welt von heute verlangt von der Kirche in der Mission, dass sie...

Über 48.000 € für Manilas Straßenkinder
Beitrag

Über 48.000 € für Manilas Straßenkinder

1. Februar 202429. Januar 2024

An einem sonnigen Septembertag lud die evangelische Gemeinschaft Lützel zu einem Sponsorenlauf der besonderen Art ein. Bereits zum zwölften Mal fand der Hungerlauf in Hilchenbach-Lützel statt. Der Name stammt noch aus den Anfangszeiten der Hungerläufe aus den 90er-Jahren, als für von Hunger bedrohte Länder wie Mali oder Tansania gesammelt wurde. Mittlerweile erlaufen die Teilnehmerinnen und...

Kolonialismus im Kopf
Beitrag

Kolonialismus im Kopf

1. Februar 202429. Januar 2024

Thomas Maurer wird in Tansania mit Vorurteilen konfrontiert, die auf den Erfahrungen des Kolonialismus basieren. Seit 1995 ist er als Missionar in Tansania tätig und kennt die Herausforderungen, die diese Geschichte mit sich bringt. „Die Missionare wollen doch nur wieder die Macht übernehmen!“, so einer meiner Kollegen am College. Er spielte darauf an, dass die...

Himmlisch internationale Begegnungen
Beitrag

Himmlisch internationale Begegnungen

1. Februar 202429. Januar 2024

Beim Gemeindetag international erlebten Teilnehmende aus zwölf Gemeinden in zwölf Sprachen einen himmlischen Vorgeschmack, wie in Jesus Kulturen miteinander verbunden werden. Michael Höring berichtet. „Im Himmel sind wir alle eins! Auf Erden, da macht jeder seins!“ – Sieht es so aus, wenn man die christlichen Gemeinden betrachtet? „… auf dass sie alle eins seien“, so...

Wie ich mich fühle?
Beitrag

Wie ich mich fühle?

1. Februar 202429. Januar 2024

Alltag einer Missionarin zwischen den Kulturen In Japan aufgewachsen und trotzdem ein „bunter Hund“ – Claudia Freisleben stellt sich der Frage, wie sie sich als Missionarin in dem Land fühlt, das in ihrer Kindheit bereits ihr Zuhause war. Als Missionarskind – in Japan aufgewachsen und heute dort als Missionarin – fühle ich mich hier zu...